sitemap_
impressum_
impressum_
agb_
home_
produkte+leistungen_
branchenloesungen_
unternehmen_
kontakt_
aktuell_
walzenbeschichtungen_
komplettwalzen_
walzenservice_
anwendungstechnik_
hinweise_fuer_kunden_
1.4
nip-improve_
thermografieanalyse_
ultraschallmessung_
thermografie_1.jpg
Das Unsichtbare sichtbar machen.
Fehlererkennung und -behebung.
Die Thermografieanalyse erlaubt umfangreiche Einblicke in die gesamte Maschinenperformance. Mit Hilfe der thermografischen Inspektion von Walzenbezügen und beteiligten Maschinenbauelementen lassen sich Rückschlüsse auf mechanische Fehler bzw. auf die besondere Beanspruchung von Bauteilen ziehen. Insbesondere falsche Justierungen und asymmetrische Lastverteilung können frühzeitig erkannt und behoben werden. Die Messungen erfolgen unter Produktionsbedingungen bei laufendem Maschinenbetrieb – ohne teure Stillstände. Nach einer sachkundigen Interpretation der Messergebnisse sowie einer detaillierten Fehleranalyse durch unsere Spezialisten werden konkrete Handlungsempfehlungen erarbeitet, die direkt in Maßnahmen zur Prozessoptimierung sowie Minimierung von Verschleiß, Ablagerungen oder Verschmutzungen umgesetzt werden können.
Anwendungsmöglichkeiten:
Y
•  Analyse von mechanischen Fehlern durch Ermittlung des thermischen
   Verhaltens von Bauteilen
•  Rückschlüsse auf die Beanspruchung von Bauteilen zur Analyse
   von mechanischen Fehlern
•  Korrektur von Bombagefehlern, Randabschrägung, asymmetrischer
   Lastverteilung, Schiefstellungen und falschen Justierungen
•  Aktive Hilfe zur Optimierung des Produktionsprozesses
•  Vorbeugende Instandhaltung und Verschleißoptimierung
Leistungsumfang:
Y
•  Berührungslose Temperaturbestimmung und Analyse des thermischen Verhaltens
   von Bauteilen mit Hilfe einer hoch auflösenden Infrarotkamera
•  Auswertung der Messergebnisse, Erarbeitung von Korrekturvorschlägen
   und Maßnahmenplänen
•  Dokumentation der Messergebnisse, Erstellung von detaillierten Berichten
Y
•  Inspektion bei laufendem Maschinenbetrieb. Dadurch weder Produktionsausfall
   noch Einschränkung des Produktionsbetriebes.
•  Konkret umsetzbare Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Maschinenperformance.
thermografieanalyse
Besonderheiten: